Direkt zum Inhalt

Folgen Sie uns!

Kostenloser Versand ab 100 € in der EU | 14-tägige Rückgabe

KOSTENLOSER VERSAND*, KOSTENLOSER UMTAUSCH* UND UNKOMPLIZIERTE RÜCKGABE

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Frame-FAQ

Rahmen-FAQs

Was brauche ich, um einen Rahmen zu machen?

Für einen Grundrahmen benötigen Sie Holzstücke, Schrauben und Teppichrandleisten. Es ist ein relativ billiger und einfacher Prozess, der jedoch einige Zeit und Planung erfordert.

Hier sind einige weitere großartige Anleitungen und Videos, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

Wie groß sollte ich meinen Rahmen machen?

Dies liegt ganz bei Ihnen und wird darüber informiert, wie groß oder klein Ihre Stücke sein sollen. Denken Sie daran, dass Sie mehr als ein Stück auf ein einzelnes gespanntes Stück Stoff legen und sie dann einzeln fertigstellen können.

Wenn Sie gerade erst anfangen, würde ich etwas 900 mm x 900 mm (35,4 Zoll x 35,4 Zoll) empfehlen. Dies liegt daran, dass viele Anbieter 1 m x 1 m (1,09 x 1,09 Yard) große Stücke Mönchsstoff anbieten. Dadurch kannst du etwas überhängen, was das Dehnen deines Stoffes erleichtert. Natürlich können Sie Mönchstücher auch in verschiedenen Längen kaufen oder diese kürzer zuschneiden, was dann bedeutet, dass Sie eine andere Rahmengröße benötigen.

Denken Sie daran, dass es wesentlich schwieriger ist, ein großes Stück fertigzustellen, wenn Sie sich auf einen Rahmen verlassen, der kleiner als die Gesamtgröße Ihres Stücks ist. Sie möchten beispielsweise ein Stück erstellen, das 3 Meter mal 1 Meter groß ist. Sie sind besser dran, einen Rahmen zu erstellen, der diesen Abmessungen entspricht, als einen 1 Meter mal 1 Meter großen Rahmen zu verwenden, in der Hoffnung, die Teile zum Schluss zusammenzunähen. Es ist sicherlich möglich, aber viel kniffliger und macht Sie anfällig für Fehler und nicht übereinstimmende Linien.

Wie haftet der Stoff am Rahmen?

Um den Stoff am Rahmen zu befestigen, müssen Sie einen Greifer am Rahmen befestigen. Dadurch können Sie Ihren Stoff während der Arbeit dehnen. Im Gegensatz zu einem Kleber oder Klebstoff lässt sich das Tuch jedoch leicht entfernen, sobald Ihr Stück fertig ist.

Der typischste/gebräuchlichste Greifer, der in Tuftingrahmen verwendet wird, ist der Teppichgreifer. Beim Verlegen von Teppichen in einer traditionellen Umgebung (auf dem Boden eines Hauses, Büros usw.) werden Teppichgreifsegmente um den Umfang des Raums gelegt, um den Teppich sauber zu befestigen. Diese Griffe bestehen normalerweise aus einem Stück dünnem Sperrholz (oder ähnlichem) mit vielen kleinen Nägeln an einer Seite, die vom Rahmen abgewandt sind, und einer kleinen Anzahl größerer Nägel, mit denen der Griff am Rahmen befestigt wird.

Um den Stoff am Rahmen zu befestigen, müssen Sie ihn über den Rahmen spannen und in den Greifer drücken. Dies hält den Stoff an Ort und Stelle, während Sie an Ihrem Stück arbeiten. Möglicherweise müssen Sie die Spannung des Stoffes während der Arbeit anpassen, um sicherzustellen, dass er straff und glatt bleibt.

Wenn Sie Ihr Stück fertig haben, können Sie den Stoff einfach entspannen und vom Rahmen entfernen. Der Greifer sollte den Stoff leicht freigeben und keine Rückstände oder Schäden am Stoff hinterlassen.

Insgesamt kann die Herstellung Ihres eigenen Rahmens zum Tuften ein unterhaltsamer und lohnender Prozess sein. Mit ein wenig Planung und einigen Grundmaterialien können Sie einen Rahmen erstellen, mit dem Sie wunderschöne getuftete Kunstwerke erstellen können.

Sicherheit & Qualität

Unsere Tuftingpistolen sind zu 100 % sicherheits- und qualitätszertifiziert.

6 Monate Garantie

Wir gewähren 6 Monate Garantie auf unsere Tuftingpistolen.

Knowledgeable Staff

Our Knowledgeable Staff is happy to support you in your tufting adventures.